Home Default Warum sollte nicht die NBA-Spieler verwenden PEDs?

Warum sollte nicht die NBA-Spieler verwenden PEDs?

61
0
Advertisement

Warum sollte nicht die NBA-Spieler verwenden PEDs?


Vielleicht haben Sie verpasst. Wahrscheinlich haben Sie es verpasst. Anfang dieser Woche, Orlando Magic vorne Hedo Turkoglu wurde 20 Spiele der NBA nach dem Test positiv auf Steroide aufgehängt.

Hier ist, was nicht als nächstes passieren.

Forderungen nach strengeren Drogentests. Fordert Anhörungen im Kongress. Vergleiche mit Lance Armstrong. I-gesagt-you-so Tweets von Jose Canseco. Klage über Turkoglu Karriere Statistiken. Zähneknirschen über seinen Platz in der Basketballgeschichte. Die Sorge, dass dies ein schlechtes Beispiel für die Kinder. Die Sorge, dass dies ein schlechtes Beispiel für andere dopers (Ernst:. Turkoglu nahm einen linken auf Anabole Avenue, und alles, was er für sie 2,9 Punkte und 2,4 Rebounds pro Spiel zeigen Haben seine methenolone mit einer Tasche von Oregano einmischen? )

Turkoglu die rasche mea culpa und zweifelhaften klingende Entschuldigung - nahm er Geheimnis Medikamente von einem Trainer in der Türkei im vergangenen Sommer von einer Schulterverletzung erholen, und whaddya wissen, vergaß er, um es gegen Liste der verbotenen Substanzen der Liga überprüfen - wurde nicht eingehalten mit dem starken öffentlichen Kichern, das Roger Clemens 'völlig wissenschaftlichen Third Ear und die kurze, tragische Nicht-Leben des ungeborenen Zwillings Tyler Hamilton begrüßt. Bundesmitteln nicht durch Turkoglu der Müll abholen. Anti-Doping-Beamten nicht auf "60 Minutes" scheinen für eine ausführliche Beichte drücken. Niemand verbunden die möglichen Punkte zwischen Turkoglu und ehemaliger Teamkollege Magie Rashard Lewis, der auch durchgefallen ein Steroid-Bildschirm im Jahr 2009; niemand, nicht einmal im Internet, nahm den nächsten Verschwörung Gesinnten Schritt und fragte sich, wie genau ehemaligen Zauberfrontcourt Kollege Dwight Howards Warum sollte nicht die NBA-Spieler verwenden PEDs?


wurde größer, als Barry Bonds 'Kopf.

Im Gegenteil, kümmerte sich niemand. Nicht wirklich. Niemand kümmerte sich, weil die NBA bekam die gleiche Pass immer bekommt, weil jeder weiß, dass Profi-Basketball - ein wild Wettbewerbs, höchst lukrativen Sportart, die eine Prämie setzt auf Laufen, Springen, Kraft und Ausdauer, nicht zu erwähnen, eine schnelle Wiederherstellung während einer langen, physisch anstrengende Saison - keine leistungssteigernde Droge Problem haben.

Richtig?

David Stern scheint so zu denken. Im Jahr 2005 sagte der Liga-Kommissar, dass PED Anwendung nicht "ein Problem in der heutigen Zeit, die wir denken, was wir haben." Charles Barkley scheint so zu denken, zu: vor vier Jahren äußerte er überrascht über Lewis 'Steroidsuspension, mit dem Argument, dass hohe, geschmeidige NBA-Spieler einfach nicht über Körperbau, die weit verbreitete Doping vor. Etwa zur gleichen Zeit Stern machte seine Bemerkung, sagte ein langjähriger NBA athletischer Trainer ESPN.com 's Marc Stein, dass "in der Basketball-Kultur, wollen die Spieler lange und sportlich zu sein. Sie wollen schlank zu sein, und sie wäre Angst, dass zusätzliche Masse würde Auswirkungen auf ihre seitliche Schnelligkeit; " ein Teamarzt sagte, dass "wenn Sie spielen jede andere Nacht für 82 Spiele, ist Ausdauer wirklich, was Sie nach, und Steroide tatsächlich verletzt, dass," und 15-Jahres-Liga-Veteran Tony Massenburg fügte hinzu, dass NBA-Spieler nicht einmal gerne Gewichte heben.



Natürlich all dies macht absolut Sinn. Vorausgesetzt, Sie haben keine Ahnung, wie PEDs kann tatsächlich verbessern, wissen Sie, Leistung.

"Das macht keinen Sinn", sagt der ehemalige BALCO-Affäre (BALCO) Mastermind Victor Conte. "Schauen Sie sich die Bizeps der Tour de France Fahrer Sie sind 9-10 Zoll [im Umfang] Wir wissen, dass sie anabole Steroide verwenden, insbesondere Testosteron zum größten Teil, diese Medikamente -... Das heißt die ganze Kategorie von anabolen Steroiden - - sind Erholung Medikamente Sie sind sehr mächtig Würden sie einen Nutzen für ein NBA-Spieler zu sein Absolut "..?.

Charles Yesalis, ein Penn State emeritierter Professor und Sport Doping-Experte, stimmt.

"Entfernung Läufer wurden mit Anabolika und Wachstumshormone in sehr kleinen Dosen seit Jahren", sagt er. "Nicht, um Muskeln aufzubauen. Aber um zu helfen zu erholen. Der Mythos von [PED] machen Sie muskelbepackte ist so vorbei."

Ich glaube, dass NBA-Spieler sind mit Steroiden. Das menschliche Wachstumshormon. Stimulanzien wie Adderall. Das Blut steigernde Droge Erythropoietin (EPO). Alles und jedes, um eine Kante zu bekommen. Ich glaube, die Spieler sind im Sommer Doping und Doping in der Saison und Doping im All-Star Weekend, Stapeln und Mikrodosierung, Injizieren und Reiben in Creme. Muss ich Raucher-gun Beweis? Nichts über die gelegentlichen gescheitert Drogen-Test, wie die, dass der damalige Memphis Grizzlies Guard OJ Mayo im Jahr 2011 verdient eine 10-Spiele-Sperre Ist verwenden weit verbreitet, wie Chicago Bulls Derrick Rose Schutz angeblich einmal vorgeschlagen und dann verweigert? Ich habe keine Ahnung.

Trotzdem bin ich davon überzeugt, dass es passiert. So ist Yesalis, der nach Lewis 'Aussetzung sagte mir, es gebe "keinen Zweifel daran." Etwas anderes zu denken, ist es, sowohl bewunderns Glauben an die besseren Engel der menschlichen Natur und einer vorsätzlichen Missachtung der Grundlogik haben. "Das Geld im Spiel ist erheblich", sagt Yesalis. "Die Medikamente sind vorhanden. Die Tests sind voller Schlupflöcher. Ich weiß nicht, wie kompliziert es ist. Es ist das gleiche wie alle anderen Sportarten. Warum würde jemand denken, der NBA ist jede sauberer als Baseball?" Etwas anderes zu denken, ist es, wie Stern, der im Jahr 2005 lieferte die folgenden vorbereiteten Anweisung zu einem Kongress-Ausschuss und nur ging als freier Mann, weil zu erklären eigenen fleißig Glauben an die Existenz von Bigfoot vor einer Gruppe von skeptischen Gesetzgeber nicht, in der Tat klingen , eine Bundes-Kriminalität:

"Der Basketballsport legt Wert auf eine spezielle Gruppe von körperlichen Fähigkeiten - vor allem Schnelligkeit, Beweglichkeit und Geschicklichkeit Basketball -., Die sich von denen in einer Reihe von anderen Sportarten erforderlich sind Dementsprechend illegalen Substanzen, die Athleten in Kraftsport [wie helfen könnten Gewichtheben und football], Kraftsport [wie Baseball] oder Ausdauersportarten [wie Radfahren oder Marathonlauf], wahrscheinlich nicht von Nutzen für NBA-Spieler zu sein. "

Ähem. Conte erzählt eine Geschichte. Damals, als er half Athleten zu dotieren, gab er EPO zu einem seiner weiblichen Sprinter. (Conte lehnt es ab, ihren Namen, aber es ist leicht zu folgern, dass er über den Ruhestand Sprinter Kelli White spricht.) White gewann zwei Goldmedaillen bei den Weltmeisterschaften 2003. Als sie später bei der Höhe des BALCO-Affäre gestand PED Anwendung, Anti-Doping-Wissenschaftler wie Don Catlin fand einen Teil ihrer Medikamentencocktail verwirrend: Warum wurde ein Sprinter unter EPO, eine Droge, die Ausdauer steigert durch die Erhöhung Sauerstoff im Blut Tragfähigkeit?

"Was sie nicht zu fragen, war dies: Wie lange glauben Sie, diese Athleten zu trainieren jeden Tag?" Conte sagt. "Stunden und Stunden. Und in der Nebensaison, Training für Monate und Monate, glauben Sie, dass ein tieferes Trainingsbelastung würde Ihnen nicht helfen? Es handelt sich um die Ausbildung Drogen!"

Wenn Conte begann das Studium der Physiologie der sportlichen Leistung, sagt er, wurde er vor allem durch Verteidigungsministeriums Forschung Navy SEALs, dessen Körper und Geist sind während der intensiven Trainingsübungen zu extremer Belastung und Stress ausgesetzt fasziniert. "Sie gehen durch Hand-auf-Hand bekämpfen, Beschimpfungen, Schlafentzug, Unterwasser-Abriss", sagt er. "Es entzieht dem Körper Nährstoffe und baut Stoffwechselschlacken. Ich sah Parallelen zu Elite-Athleten."

Wachstumshormon, Conte sagt, könnte dazu beitragen, NBA-Spieler Erhaltung der Muskelmasse im Laufe eines langen, bestrafen Saison. Anabole Steroide beschleunigen Muskelgewebe Reparatur und Heilung, die bei der Wiederherstellung von sowohl hartes Training und harte Glück Verletzungen helfen könnte. EPO Boosts Ausdauer nicht nur, indem sie mehr Sauerstoff zu den Muskeln, aber auch durch die Beschleunigung der Entfernung von Stoffwechselabfall, Verzögerung des Erscheinens von Müdigkeit.

"Ich habe viel von Sportlern in der NFL zu hören und Leichtathletik beschreiben die Wirkung von EPO mit einem Wort", sagt er. "Es macht Sie eine Maschine mögen. Sie wissen einfach nicht müde. Im Basketball, Sie nicht sehen können die Wirkung so viel in der ersten und zweiten Quartal, aber bis zum vierten Quartal gibt es eine riesige Rand. Ein Kerl hat einen Körper voller der Giftstoffe, die sich aufgebaut haben. Der andere hat einen Körper, der die Beseitigung dieser Giftstoffe beschleunigt hat. Er ist derjenige, der in der Lage sein, um diese schnelle Bewegung machen und an seinem Verteidiger. "

Im Baseball weit verbreitete Nutzung von PEDs invertiert die übliche Beziehung zwischen zunehmendem Alter und sinkende Produktion: 30-something Spieler plötzlich besser zu, als sie älter wurde. (.. Siehe Clemens, Roger Er, angeblich) in der NBA, eine Gruppe von Alterung Stars wie Los Angeles Lakers bewacht Kobe Bryant und Steve Nash verbrachte einen Großteil der letzten halben Jahrzehnt die Verwaltung, um einen ähnlichen Trick abziehen; war es, als Grantland Bill Simmons hat behauptet, das Ergebnis der "bessere Ärzte, chirurgische Eingriffe, Diäten, Drogentests, Trainer, Computer, Videogeräte, Trainingsgeräte, Trainings Regimenter, Flugzeuge" und sogar "Hotel Kissen?" Oder etwas anderes im Gange?

Denken Sie daran: während MLBs 1990er Größe-and-Überspannung, bevor BALCO und des Mitchell-Berichts waren die Menschen ohne eine Miene zu Artikeln über Ken Caminiti der "Goody Bag" zu schreiben - voll von rein natürlichen Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel - und wie Kreatin und Gewicht allein trainiert wurden Änderung des Sports.

"Die Höhe dieser Hormone wie Wachstumshormon und Testosteron beginnen, in den Körper im Durchschnitt mit 30 Jahren zurückgehen", sagt Conte. "Mindestens ein Ein-Prozent-Tropfen pro Jahr. Also Jungs Aufstehen in ihren 30ern sind nicht zu erholen, wie sie in ihrer Mitte der 20er Jahre zu sein. Das ist eine andere Art und Weise [PED] helfen können."

Wenn NBA-Spieler haben genügend Anreize für PEDs verwenden - Millionen garantiert Dollar auf dem Spiel steht; die nicht unerhebliche Tatsache, dass die Medikamente wirken - sie haben auch einige Fehlanreize. Immerhin bezeichnet Bundesgesetzgeber die Liga Drogentests Politik "unzureichend", "erbärmlich" und "ein Witz" im Jahr 2005 und erneut gestrahlt die NBA drei Jahre später. Im Oktober letzten Jahres die Welt-Anti-Doping-Agentur Generaldirektor David Howman die Liga hatte "Lücken" im Programm - Lücken, ESPN.com 's Henry Abbott identifiziert als:

• Ein Mangel an Bluttests, die die Liga kann HGH Verwendung nicht erkennen, bedeutet;

• Ein Mangel an "biologischen Pässe", einem ganzjährigen Bewertung eines Athleten Blutprofil, das für chemische Kuriositäten sieht aus und hat mit Reduktions Doping im Radsport gutgeschrieben wurde;

• Eine Gefährdung durch Mikrodosierung, eine Praxis, in der Athleten kleine Dosen von PEDs, die den Körper in einer Angelegenheit von Stunden zu löschen, so dass Tester einen winzigen Fenster der Gelegenheit;

• Vorankündigung für die Spieler von Drogentests, vor allem in der Nebensaison, die Spieler gibt Zeit zur Vorbereitung und / oder machen sich rar.

Abbott weist auch darauf hin, dass die NBA wirft Spieler zu vier Stichproben pro Saison und nur zwei Stichproben in der Nebensaison nur. Beide Zahlen machen Conte ungläubig. "Testen Sie nur ein paar Mal im Jahr ist nicht viel, vor allem, wenn man weiß, wie schnell einige dieser Medikamente klar", sagt er. "EPO, synthetisches Testosteron, können Sie sie an einem Tag zu löschen. Und die Nebensaison ist, wenn die Fische beißen wirklich. Wenn Sie lieber die Haken und Leine in den Teich, wenn Sie wissen, dass sie beißen, du bist nicht werde keine Fische zu fangen. Ich glaube, dass es wirklich alle möglichen Lücken in der Prüfung der NBA. "

Yesalis traut seinen Augen. Sind NBA-Spieler wie muskulös wie ihre NFL Kollegen? Nein, aber sie sind größer, schneller und stärker als ihre Vorgänger. Mehr definiert, zu. "Nehmen Sie einfach ein paar Bilder der Pro-Basketball-Spieler in den 1960er und 1970er Jahren", sagt er. "Schau, wie sie sich verändert haben." In den frühen 1980er Jahren war Yesalis ein College-Krafttrainer. Er erinnert sich an Basketball-Spieler der Frauen bei den großen Konferenzprogramme, Gewichte zu heben. "Basketball-Spieler sind seit mehr als 30 Jahren die Aufhebung worden", sagt er. "Die Vorstellung, dass sie größer und stärker, nur weil sie begann Gewichte zu heben ist ein Haufen Mist. Das kann es nicht erklären. Es ist nicht möglich, dass als Entschuldigung."

Vielleicht Yesalis ist falsch. Conte, auch. Vielleicht irre ich mich. Ich möchte zu sein. Ich möchte glauben, Turkoglu ist eine traurige, bizarre Ausreißer, dass der Grund, nur acht NBA-Spieler seit 2000 gefangen wurden und für PED Verwendung ausgesetzt ist, dass NBA-Spieler verwenden keine PEDs. Das Ding ist, die Geschichte etwas anderes hin. Amerikaner einmal spottete über Ost-Deutschland ist niemand gut, sehr-schlechte, lüge und Cheatin 'Glow-in-the-dark Olympioniken - das heißt, bis wir gelernt, dass die Vereinigten Staaten Olympischen Komitees kann bis mehr als 100 positive gelegt haben Drogentests für US-Athleten, die 19 Olympia-Medaillen 1988-2000 gewonnen. Mark McGwire war nicht hier, um über die Vergangenheit sprechen. In ihrer Autobiografie 2004, Marion Jones fallen eine ganze Seite in großen roten Buchstaben zu lesen: Ich bin gegen leistungssteigernde Drogen. Ich habe noch nie GENOMMEN SIE und ich werde nie zu nehmen. Armstrong erzählte seine Zweifler, dass er "bedauern, dass Sie nicht an Wunder glauben." Wenn die Carolina Panthers wurden in einem Super Bowl Steroide Skandal aufgeflogen, war nicht einmal ihre Punter immun. Jahre nach seinem guter Junge Pullover verschleiß Doping Beichte, Alex Rodriguez angeblich noch hängen mit Cousin Yuri. So geht es. Sport sind überflutet mit Drogen. Warum sollte professionelle Basketball anders sein? "Es ist die gleiche Geschichte mit all diesen Sport", sagt Conte. "Wenn Sie den finanziellen Anreiz und die unfähigen Tests, und Sie Teil einer Kultur, in der Sie glauben, Ihre Gegner mit Drogen sind, können Sie tun, was Sie, um wettbewerbsfähig zu sein, zu tun haben. Ich bin nicht so vertraut mit NBA Kultur , aber ich weiß, dass alle die gleichen Elemente, es gibt. "

2004 erschien Conte in ABCs "20/20", gibt ein Interview, in dem er fingerte Jones und bestand darauf, dass die Olympischen Spiele waren voll von PEDs, Korruption und Vertuschung. Viele spottete. Fast ein Jahrzehnt später, ist er von Paria zum Propheten gegangen, und seine beunruhigende Nachricht - die eine, die sehr gut an das gleiche NBA, die eine ganze unironic Marketing-Kampagne rund um das Wort groß gebaut hat, gelten - hat sich nicht geändert.

"Es gibt keinen Weihnachtsmann, Osterhase oder Zahn-Fee", sagt er. "Nicht an der Elite-Niveau des Sports."

  • TAGS