Home Default Triple Crown Gewinner zur Ruhe zu bekommen, dann wieder Rennen fahren

Triple Crown Gewinner zur Ruhe zu bekommen, dann wieder Rennen fahren

635
0
Advertisement

Triple Crown Gewinner zur Ruhe zu bekommen, dann wieder Rennen fahren


Trainer Bob Baffert zeigt Triple Crown Gewinner amerikanischen Pharoah an die Mitglieder der Medien bei Belmont Park in Elmont, NY, Sonntag, 7. Juni 2015 amerikanische Pharoah gewann die Belmont Stakes, um das erste Pferd, um die Triple Crown in 37 Jahren zu gewinnen geworden. (AP Photo / Seth Wenig)

NEW YORK - welcome eines Helden begrüßt Triple Crown Gewinner amerikanischen Pharoah in Kentucky am Sonntag, die erste von vielen solcher Empfänge für neueste Superstar der Sport weltweit erwartet.

Die 3-jährige Hengst hat mehr Rennen in seine Zukunft, zusammen mit einer Lawine von Werbe- und Verdienstmöglichkeiten nach Abziehen des ersten Schwung des Kentucky Derby, Preakness und Belmont in 37 Jahren.

Vor dem Verlassen Belmont Park, Trainer Bob Baffert führte amerikanischen Pharoah auf einen Patch von Gras außerhalb, passenderweise Barn 1 an einem sonnigen und warmen Morgen. Erst Stunden nach seiner Front-Running, 5 ½ Länge Sieg, aber die Low-Key-champ erschien, um die Aufmerksamkeit zu genießen, pflichtbewusst posiert für Fotografen und geduldig lassen Umstehenden ihn streicheln.

"Er ist ein wirklich süßes Pferd", sagte Baffert. "Wir werden ihn mit allen zu teilen."

Es gab Berühmtheit Besuche Auch für das neueste Mitglied der Rennsport-Elite-Club. Fellow Hall of Fame Trainer Bill Mott gestoppt durch eine Nahaufnahme Blick auf amerikanische Pharoah, ähnlich wie Baffert besucht Mott Scheune in Mitte der 1990er Jahre zu Cigar, die 16 aufeinander folgenden Rennen gewonnen zu sehen.

Amerikanischen Pharoah kam in Louisville, Kentucky, im Laufe des Tages, und wurde von Hunderten von jubelnden Fans in Churchill Downs, in seinem Haus in zwischen Triple Crown Rennen begrüßt.

Jockey Victor Espinoza warf den ersten Pitch im Yankee-Stadion, wo Baffert nahmen an dem Spiel.

Next up für 12. Triple Crown Sieger Renn ist einige wohlverdiente Ausfallzeit, nachdem in laufen und gewann fünf Grade-1-Rennen in fast 2 1/2 Monate. Das ist eine komprimierte Zeitplan für ein Rennpferd, die meisten davon mit mindestens 30 Tage zwischen den Starts.

"Es ist lächerlich verrückt, was er gestern getan hat", sagte Baffert. "Es war ein schöner Moment."

Besitzer Ahmed Zayat verpfändet, um das Pferd in der Ausbildung zumindest bis zum Ende des Jahres zu halten. Vor der Belmont, verkauft Zayat Zuchtrechte an amerikanischen Pharoah zu Coolmore Stud Ashford in der Nähe von Versailles, Kentucky. Die Familie hat gesagt, es erhielt Angebote von mehr als 20 Millionen US-Dollar, aber die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

"Sie haben null sagen wir, bis er in den Ruhestand", sagte Zayat. "Wir schulden es den Sport, um das Richtige zu tun. Geld spielt eine wichtige Rolle in diesem Spiel. Ich habe bereits die Zuchtrechte verkauft, aber es ist meine echten Wunsch, als Fan, als jemand, das Pferde liebt, der Rasse ihn so lange, wie ich nur kann. "

Zayat wird es zu Baffert überlassen Karte aus einem Zeitplan. Unter den Rassen unter Berücksichtigung sind der Jim Dandy bei Saratoga im Bundesstaat New York am 1. August; die Haskell Invitational in Monmouth in New Jersey am 2. August; die Pacific Classic auf Del Mar am 22. August; und die Travers bei Saratoga am 29. August.

Mit einer neu entdeckten Erbe zu schützen, zu schwor Baffert amerikanischen Pharoah wäre richtig für seine nächste Rennen vorbereitet sein und sagte: "Er wird mir sagen."

Die Haskell könnte eine Kante haben, weil Baffert hat es eine Rekord sieben Mal gewonnen und Zayat lebt in Teaneck, New Jersey.

"Er ist ein Sportler. Wir müssen weiter ihn bewegen", sagte Baffert. "Er ist so glücklich, wenn er auf diesem Weg."

Das ultimative Ziel wäre die $ 5.000.000 Breeders 'Cup-Klassiker zu sein, 31. Oktober bei Keeneland in Lexington, Kentucky, der Wiege der amerikanischen Rennsport und Zucht und in der Nähe, wo amerikanische Pharoah wird Gestüt Pflicht dienen ausgeführt werden.

Der Hengst wurde als Meister 2-Jährige im letzten Jahr und ist ein Kinderspiel zu sperren ähnliche Ehrungen als 3-Jährige. Aber alles, was racing "trägt auf sie und es schließlich einholt", sagte Baffert, der Zayat zu eventuellen Wunsch, amerikanische Pharoah auf die Zucht Schuppen zurückzuziehen versteht.

"So werden sie honoriert zu bekommen", Baffert scherzhaft sagte der Associated Press kürzlich. "Sie bekommen, um Sex mit 200 Stuten pro Jahr zu haben."

Sollte etwas an den Hengst in Langzeit-Rennen passieren wird Zayat durch eine Versicherung für die die Preise sind überdachte "unglaublich hoch", sagte Baffert kurzem.

Zayat, der Dutzende von Millionen von Dollar in die Zucht, den Kauf und Rennbetrieb investiert hat, glaubt, dass es nicht immer nur um Geld, wenn Sie leidenschaftlich über etwas sind.

"Wir sprechen hier nicht von Wert oder Geld zu denken", sagte er. "Wenn das Pferd fertig ist, werden wir keine Angst vor ihm läuft, zu verlieren oder nicht. Es geht nur um die Fans und das gehört zur Geschichte."

Abseits der Rennstrecke, Figuren Zayat zu Marketing- und Merchandising-Möglichkeiten zu sortieren müssen. Welche Art von bietet er empfängt und beschäftigt er sich Schnitte sind Neuland, da amerikanische Pharoah ist das erste Triple Crown Sieger im Internet und Social-Media-Zeitalter.

Sekretariat, die Triple Crown Sieger 1973 wurde auf die wichtigsten nicht-Sportmagazin Abdeckungen gekennzeichnet und der US Postal Service eine Briefmarke zu seinen Ehren. Er bleibt ein Prüfstein für Popkultur auch Nicht-Rennsport-Fans und die Waren, ihn bei Belmont Park am Samstag verkauft.

Beurteilung durch Reaktion der Menge an Geschichte, scheint amerikanischen Pharoah wahrscheinlich ein beliebtes Meister zu sein, nachdem er sein Vermächtnis in New York, wo das Publikum ist nicht leicht gewonnen zementiert.

"Jeder war an Bord mit diesem Pferd", sagte Baffert. "Ich war ziemlich in Ehrfurcht vor ihm selbst."