Home Default Blitz zuversichtlich in beiden Goalies Final geht nach Chicago

Blitz zuversichtlich in beiden Goalies Final geht nach Chicago

21
0
Advertisement

Blitz zuversichtlich in beiden Goalies Final geht nach Chicago


Tampa Bay Lightning Spieler begrüßen Backup-Goalie Andrei Vasilevskiy nach ihrem Sieg gegen die Chicago Blackhawks in Spiel 2 der NHL Eishockey-Stanley-Cup-Finale am Samstag, dem 6. Juni 2015, in Tampa Fla. (AP Photo / John Raoux)

TAMPA, Fla. - Ob Ben Bishop oder Andrei Vasilevskiy ist in net für den Blitz, wenn der Stanley-Cup-Finale setzt sich in Chicago, sind ihre Tampa Bay Teamkollegen zuversichtlich, dass sie eine Meisterschaft vor entweder Torwart zu jagen.

Dieses Vertrauen wurde über eine lange Saison verdient, und es wurde in der dritten Periode des verrückten Spiel 2 am Samstagabend zementiert.

In einer Szene, die seltsamer mit jedem der drei goalie Veränderungen des Lightnings bekam, der Veteran Bishop und seine 20-jährige russische Besetzung teilten sich die letzten 20 Minuten von 4-3 Sieg Tampa Bay.

The Lightning ausgeglichen, wenn die Serie Vasilevskiy gestoppt alle fünf Schüsse er in 9.13 Ausbreitung konfrontiert über zwei Strecken, darunter die angespannte endgültige 7 1/2 Minuten. Vasilevskiy war überrascht, als Bishop verließ das Spiel gefesselt, aber er zeigte keine Angst in seinen großen Moment.

"Ja, ein bisschen zu groß," sagte Vasilevskiy. "Aber nach dem ersten paar Schüsse, fühlte ich mich besser. Ich hielt meinen Kopf in das Spiel."

The Lightning geweigert zu sagen, warum Bishop verließ Mitte der dritten Periode, kurz zurück und dann nach links zum Guten. Sie würden auch nicht sagen, ob sie erwarten, dass Bishop in Spiel 3 im United Center am Montag Abend zu spielen.

Wenn Bischof kann nicht gehen, würde der Lightnings Stanley Cup Hoffnungen auf die 19. Gesamt-Auswahl im Entwurf 2012 und seine 19 gesamt Spiele von NHL Erfahrung, einschließlich Erleichterung Pflicht in drei Wettbewerben Nachsaison Ruhe.

Vasilevskiy war eine solide 7-5-1 mit einem 2,36-Ziele gegen Durchschnitt und eine 0,918 sparen Prozentsatz als Rookie in diesem Jahr, aber er hat viel Arbeit nicht bekommen. Bishop stellen Sie den Franchise-Rekord für Siege, und er verfügt über 52 kombinierte Siegen in diesem Jahr.

Vasilevskiy hat noch kein Spiel begann seit dem 31. März, nur zweimal spielen in der Entlastung zwischen damals und Spiel 2.

"Ich bin mir sicher, dass es nicht leicht für ihn sein", Tampa Bay vorwärts Ryan Callahan sagte. "Ich habe so etwas noch nie erlebt. Er zeigte viel Charakter und kam mit einigen großen speichert es."

Vasilevskiy ist ein Neuling in der NHL Playoffs - aber so ist Bishop.

Bischof verpasste im vergangenen Jahr die Nachsaison mit einem Handgelenkverletzung nach Beendigung als Finalist für die Vezina Trophy, und er hatte nur einen AHL Spiel der professionellen Erfahrung Nachsaison Eingabe in diesem Frühjahr. Das 6-Fuss-7-Tormann hat ein paar hässliche Spiele mit einer weitgehend festen Aufwand in der Eastern Conference Halterung gemischt hatte.

"Das Wichtigste an Vasilevskiy, ich weiß, wir haben zwei unglaublich fähig Torhüter," Tampa Bay Trainer Jon Cooper sagte. "Als Bish verlassen musste, gab es nicht eine Spur von Stress auf jemand auf unserer Bank, darunter auch ich. Ich meine, das Kind erwies es sich, als er in. Er war großartig ging."

Vasilevskiy hat viele große Spiele auf den unteren Ebenen von Hockey gespielt, aber eine Menge Chicago lüstern nach dem Cup wäre ein völlig neues Niveau der Druck bereitzustellen. The Lightning Anspruch, sie sind völlig überzeugt, ihre jungen Torwart konnte damit umgehen - und er noch zuversichtlicher als vor einer Periode tat sich anfühlt.

"Nervös? Nur vielleicht ein bisschen", sagte Vasilevskiy. "Aber nach den ersten paar Schüsse, fühle ich mich besser. Jedes Spiel bin ich bereit, und ich halte meinen Kopf bereit für das Spiel, und das ist es. ... Zum ersten Mal, vielleicht mehr nervös. Aber zweites Mal, nur spielen und das ist es. "