Home Default Amerikanischen Pharoah zeigt gekrönten Triple Crown ist möglich

Amerikanischen Pharoah zeigt gekrönten Triple Crown ist möglich

818
0
Advertisement

Amerikanischen Pharoah zeigt gekrönten Triple Crown ist möglich


Amerikanischen Pharoah galoppiert vorbei an der Tribüne mit Victor Espinoza up nach dem Überqueren der Ziellinie, um den 147. Lauf der Belmont Stakes Pferderennen bei Belmont Park, Samstag, 6. Juni 2015, in Elmont zu gewinnen, ist NY amerikanischen Pharoah das erste Pferd, um den Sieg Triple Crown seit Versichert es im Jahre 1978 gewonnen (AP Photo / Julio Cortez)

NEW YORK - amerikanischen Pharoah bewiesen, es ist nicht unmöglich, die Triple Crown zu gewinnen.

Klar, 37 Jahre waren vergangen, seit Versichert fegte den Kentucky Derby, Preakness und Belmont Stakes. Und viele Menschen wagten nicht bekommen ihre Hoffnungen für eine andere Triple Crown Sieger nach 13 weiteren Pferden seitdem hatten ihre Versuche schief gehen bei Belmont Park.

Einige Beobachter schlug sogar das Triple Crown war zu hart und Änderungen waren nötig die Serie zu erleichtern.

Amerikanischen Pharoah bewiesen alle falsch.

Er kreuzte auf eine 5 ½ Länge Sieg Samstag, führt den ganzen Weg in einem zermürbenden Rennen, in dem seine Rivalen nie bedroht. Das Hengstfohlen mit der ungewöhnlich kurzen Schwanz und falsch geschriebene Namen - es sollte Pharao sein - machte eine der Sportarten "seltensten Kunststücke einfach aussehen vor einem ausverkauftem Haus im Delirium von 90.000.

Amerikanischen Pharoah getreten weg an der Spitze der Strecke, Auslösung einer rauhen Feier, die vor der Ziellinie begann und dauerte lange, nachdem das Rennen beendet. Die Party geht weiter Sonntag in Louisville, Kentucky, wo die in Kalifornien ansässige Hengst wird in Churchill Downs, wo er in zwischen Triple Crown Rennen gefeiert werden.

Hier ist, was zu überlegen, wie er ein Champion, und was kommt für ihn zu kennen:

Ein großes Pferd

Es dauert ein großes Pferd, um die Triple Crown, eine, die den komprimierten Zeitplan der drei Rennen in verschiedenen Abständen auf verschiedenen Spuren in fünf Wochen ertragen zu gewinnen. Nicht zu vergessen die prep Rennen notwendig, um genug Punkte, um im Derby laufen sammeln erwähnen. Nach seinen ersten Karriere-Rennen zu verlieren, ging amerikanischen Pharoah auf eine Eclipse Award als im vergangenen Jahr die 2-jährige Weltmeister zu gewinnen. Nun, er hat sieben in Folge gewonnen und das nur in der Nähe war das Derby, die er durch eine Länge gewonnen. Das war der Härtetest er brauchte, um abzuhärten für den Rest der Triple Crown. Später gewann die Preakness sieben Längen in einem Fahr Regen.

Wand SCHÄDEN

Amerikanischen Pharoah, der frühe Favorit, konnte in der Breeders 'Cup Juvenile wegen eines verletzten linken vorderen Fuß laufen im Oktober letzten Jahres. Er war weg für 6 ½ Monaten und nicht zu den Rennen zurück, bis 14. März, die etwas spät im Derby prep Saison, aber Trainer Bob Baffert zeigte Geduld in Ruhe seinen Stern Pferd, bis er vollständig wiederhergestellt wurde. Amerikanischen Pharoah nicht trotz seiner ausgedehnten Urlaub verlieren alle seine Anlage. Besitzer Ahmed Zayat sagte "Niemand kann ein langsames Pferd ein schnelles Pferd, stellen Sie", "aber es ist ein Trainer, der sich interessiert, die ein Pferd zu entwickeln. Ein Trainer, der weiß, wann kümmert sich um ein Pferd zu stoppen, wenn wir alle versucht, ihn auszuführen. "

FEHLER UND ERFAHRUNG

Baffert und Jockey Victor Espinoza können Seufzer der Erleichterung nach Notwasserung ihre persönlichen Triple Crown Flüche atmen. Baffert hatte seine letzten drei Dreibettzimmer Versuchen verloren, darunter die Nase in 1998. Er endlich seine Hände auf den Sterling Silber Triple Crown Trophäe, die gewartet hatte 37 Jahre im Kentucky Derby Museum für jemanden, der es zu erreichen. "Ich war wirklich auf diese Trophäe nicht mögen - es ist mit viel Elend kommen", sagte Baffert. Espinoza verpasst Triple Crown-Sweeps in 2002 - Reiten War Emblem der von Baffert ausgebildet wurde - und im letzten Jahr an Bord California Chrome. "Ich fühle mich wie ein Verlierer der letzten beiden Male," sagte er. "Ich sah, dass die Trophäe, war ich aufgeregt und Art der böse, weil zweimal Ich kann sie nicht bis jetzt."

Als nächstes

Die Zuchtrechte an amerikanischen Pharoah wurden vor dem Belmont zu Coolmore Stud Ashford in Versailles, Kentucky verkauft. Zayat wird auch weiterhin die Fohlen besitzen, bis er in den Ruhestand, was nicht erwartet wird, bis irgendwann im nächsten Jahr. "Kann diese Änderung? Vielleicht kann ich nicht versprechen", sagte Zayat. "Wir müssen unsere Sterne zu genießen und gewinnen sie mit ihnen so lange, wie wir können." Stud Gebühren werden nicht festgestellt werden, bis amerikanische Pharoah den Ruhestand, aber den Gewinn der Triple Crown sollten sie in die Umlaufbahn zu schicken. Sein Vater, Pioneerof der Nil, liegt bei 60.000 $ pro Live-Fohlen.